Home
über mich
über Kanada
Kanada sucht
mein Service
Trucker info
News
Bewerbung
Fotos Truck
Fotos Kanada
Video
Gästebuch
Newsletter
Info Mail
E-Mail
Intern
Docs
Impressum

Kanada

 

 


 

Kanada - das sind Weite, Seen und Wälder, oder schlicht beeindruckende Wildnis! Aber auch lebendige Weltstädte wie Montreal, Toronto, Quebec oder auch Vancouver finden Sie in Kanada. Als zweitgrößte Land der Erde bietet Ihnen Kanada eine unglaubliche landschaftliche und klimatische Vielfalt. Vielfältig ist auch die kanadische Gesellschaft, welche sich klar über die Idee des Multikulturalismus definiert. Ob Britisch oder Französisch, oder auch die Kulturen der zahlreichen Einwanderer aus anderen europäischen Ländern, der Karibik, Afrika, Asien, und nicht zuletzt für die Kultur der Native Canadians - alles findet sich in der kanadischen Gesellschaft wieder. Diese Offenheit und Toleranz ist nicht zuletzt der Grund, warum es immer mehr Auswanderer in das Land des roten Ahornblatts zieht. Ob tiefe Wälder, die erhabenen Rocky Mountains mit atemberaubenden Skipisten, weite Seen - die zum Kanu fahren einladen - oder eine vielfältige Tierwelt, bunte Kulturen der Native Canadians, moderne Weltstädte, das und noch viel mehr bietet Ihnen Kanada.

Arbeitsmarkt und Lebensqualität in Kanada

Im Vergleich zu den USA gilt Kanada oft als die softe Variante des amerikanischen Gesellschaftsmodells. Soziale Unterschiede sind weniger prägnant, Freiheit und Individualität sind aber ebenso Grundwerte der kanadischen Gesellschaft. Auch das Wohlstandsniveau ist mit den USA vergleichbar. Das sozialstaatliche System in Kanada ist hingegen bei Weitem nicht so ausgeprägt wie in Deutschland - Gehälter, Kündigungsschutz oder Sonderleistungen lassen sich nicht mit deutschen Standards vergleichen. Wettbewerbsfähigkeit steht im Vordergrund der kanadische Wirtschaft.  

Die sehr hohe Lebensqualität in Kanada gleicht jedoch etliche Nachteile aus. Bereits mehrfach wurde Kanada von der UNO als Land mit der höchsten Lebensqualität eingestuft.

 

Lebensstandard

Es gibt nur fünf Länder (USA, Schweiz, Luxemburg, Deutschland und Japan), deren Lebensstandard höher ist als der Kanadas. Dabei rangiert Kanada mit der Lebenserwartung seiner Bevölkerung vor den USA, und im Hinblick auf den Ausbildungsstand seiner Bevölkerung lässt es Japan hinter sich. Folglich haben die Vereinten Nationen in ihrem "Index menschlicher Entwicklung"  Kanada den ersten Platz zugewiesen. Mehr als 68% der Kanadier besitzen ein Eigenheim. Ein noch höherer Prozentsatz ist im Besitz langlebiger Güter wie Auto, Kühlschrank, Waschmaschine, Fernsehapparat, Telefon und Radio. Mit 16 Millionen Anschlüssen ist Kanada praktisch (zu 99%) flächendeckend telefonisch vernetzt. Den Kanadiern steht eines der besten Telekommunikationssysteme der Welt zur Verfügung.
 

Das Sozialwesen

Allen Kanadiern steht eine kostenlose medizinische Versorgung zu. Ausgenommen sind nur zahnärztliche Leistungen. Für Medikamente, die vom Arzt verschrieben werden, brauchen Patienten über 65 Jahre und Empfänger von Sozialhilfe nichts zu zahlen. In Kanada gibt es zudem ein umfassendes Netz an
Sozialleistungen wie Altersversorgung, Sonderleistungen für Familien, Arbeitslosenversicherung und Sozialhilfe.

 

Lebenserwartung

Im Vergleich zu den meisten anderen Ländern ist die durchschnittliche Lebenserwartungen der Menschen in Kanada sehr hoch: Bei Männern beträgt sie 74,9 Jahre, während Kanadas Frauen im durchschnittlich 81,2 Jahre alt werden.

  

Visum und Einreise

 

Als Tourist benötigen Sie derzeit als Deutscher Staatsangehöriger kein Visum (bis zu 6 Monate Aufenthalt)
und können so erst einmal unverbindlich das Land erkunden. Eine prima Möglichkeit einen tieferen Einblick in die kanadische Gesellschaft und deren Arbeitswelt zu bekommen und dabei Ihre Zelte nicht komplett abbrechen zu müssen, bietet das Working - Holiday - Visum. Diese vergibt die kanadische Botschaft jedes Jahr in begrenzter Anzahl an deutsche Staatsbürger.  Um längerfristig in Kanada arbeiten und leben zu können, benötigen Sie eine gültige Arbeitserlaubnis. Nähere und aktuelle Informationen hierzu finden Sie auf der sehr übersichtlichen Website der kanadischen Botschaft.
 
Working Holiday Visum 
Mit dem Working-Holiday-Visum dürfen Sie bis zu 12 Monate in Kanada reisen und jobben. Es steht Ihnen frei, jeden Job anzunehmen, den Sie finden. So können Sie sich die Reise größtenteils direkt vor Ort finanzieren. Es gilt jedoch einige Bedingungen zu erfüllen:
18 - 35 Jahre alt (zum Zeitpunkt der Visumsbeantragung) Maximal 12 Monate Aufenthalt (mehrfache Ein- u. Ausreise in diesem Zeitraum möglich) Deutsche Staatsbürgerschaft Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag Nachweis ausreichender finanzieller Mittel für den Aufenthalt (empfehlenswert sind 2.500-3.000 €)

  

Urlaub & Erholung in Kanada

Mit viel Sonne und 100.000 Seen ist Kanada ein beliebter Urlaubsort für viele Menschen. Das Land ist von stürzenden Flüssen durchlaufen und mit Tausenden kristallklaren Seen überbesät. Kanadas Süßwasserseen
haben Tausende von Kilometern unberührter Strände. Lake Winnipeg z.b., Manitobas größter See, weist weiche, weiße Sandstrände auf und ist nur eine Stunde Fahrt von Winnipeg entfernt. Zum beliebten Zeitvertreib im Sommer gehören Wandern, Reiten, Bott fahren, Fischen und Schwimmen. Zu den populärsten Sportarten gehören in Kanada Basketball und Golf. Für Zuschauer sind Football und Baseball am attraktivsten.


Jagen in Kanada:
Wildarten, die man schießen kann sind Rehe, Kanada Gänse, Enten, Elche, Schwarzbären, Hirsche und Rebhühner. Es ist zu empfehlen, Ihre Jagdreise über einen Jagdreiseveranstalter zu buchen! So kann fast immer ein Jagderfolg garantiert werden. Das Jagen wird durch Bundes-, Provinz- und Territorialgesetze geregelt. Personen, die ihren ständigen Wohnsitz außerhalb Kanadas haben, müssen sich von der
zuständigen Provinzbehörde eine Jagdlizenz besorgen. Zur Jagd von Zugvögeln wird eine von der kanadischen
Bundesregierung ausgestellte Jagdgenehmigung verlangt, die bei allen kanadischen Postämtern erhältlich ist.
In den Provinzparks und Wildschutzgebieten sowie in den angrenzenden Gebieten ist das Jagen und Mitführen jeglicher Art von Waffen verboten.


Fischen in Kanada:
Die kristallklaren Seen in Kanada sind die Heimat der größten Vielfalt von Süßwasserfischen in Nordamerika.
Fischarten, die man hier u.a. fangen kann sind z.b: Walleye, Northern Pike (Hechte), Forellen (verschieden Arten), Smallmouth Bass (Barsch), Perch (Flussbarsch), Winnipeg Goldeye, Channel Catfisch und Arctic Grayling. Um in Kanada fischen zu können, muss man eine Genehmigung kaufen. Die erforderliche Lizenz können Sie in den einzelnen Provinzen erst an Ort und Stelle bei Ausrüstern oder Sportgeschäften erwerben. Falls Sie in den Nationalparks fischen möchten, benötigen Sie eine spezielle Angellizenz, die Sie direkt im
Park erhalten.
 

Wintersport
Der viele Schnee in Kanada macht Wintersport möglich. Sehr beliebt sind Wintersportzentren für Alpinski und Langlauf sowie ausgefallene Sportarten wie z.B. IceFishing, Snow-Shoeing, Heli-Skiing oder Hundeschlitten- fahren. Im Winter gehen viele gerne Skilaufen, Schlittschuhlaufen, Rodeln, Schlitten und Schneemobil fahren.

 


 

 

JRS-Consulting | information (at) germantrucker.com